Ausflug ins Wolfcenter

Hallo,

Wir mal wieder. Wir waren gestern im Wolfcenter in Dömverden zu Besuch. Mami hat erzählt, dass wir dort auf unsere „Vorfahren“ treffen, und dann hat sie uns solche grauen, spitzohrigen Pelzknäuel gezeigt. Also sie sehen schon sehr imposant aus und auch ein wenig angsteinflößend, aber da muss sie irgendwas verwechselt haben. Immerhin haben wir so richtig schönes rotbraunes Fell und einen markanten Bart, daran erkennt man uns. Mami sagt, das gehört bei uns so.

Alles in allem war es ein sehr schöner Tag! Es ist einen Besuch wert.

Liebe, gebellte Grüße,

Eure Kea und Mette 🙂

Jette auf der Ausstellung

Am 24.06.12 waren wir mit unserer Jette auf einer Ausstellung in Münster.

Natürlich war dort alles sehr aufregend. Viele spannende Gerüche, vielen Menschen mit Leckerlis in den Taschen (man kanns ja mal versuchen…), und so viele verschiedene Hunde an einem Ort!

Am Ende das Tages durfte sie den Platz mit der Bewertung „CAC – Beste Hündin“ verlassen, und wurde ihrem Titel entsprechend in der Box nach Hause chauffiert.

Jette wurde am 04.09.10 geworfen und seitdem wurden ihr bereits schon einige Titel angeheftet, so zum Beispiel:

– KfT Jugendchampion
– Holländischer Jugendchampion
– Jugendwinner Amsterdam 2011

Grüße von Marco aus Holland

Liebe Frau Söhnholz,
endlich ein paar Bilder von Marco, die wir in den letzten Wochen geschossen haben.
Wir waren viel in Holland und Marco hat das besonders gut gefallen.
Er ist ein prächtiger Bursche, der sich toll entwickelt, der immer besser hört (anfangs dachten wir bei seiner Sturheit, es wäre ein Esel mit eingekreuzt) und uns viel Freude bereitet.
Wir möchten ihn nicht mehr missen, bereichert er doch unser tägliches Leben durch seine stürmischen Begrüßungen, seine Zuneigung und seine Späße. Besonders gern tanz er mit dem Besen und wird ganz verrückt, wenn er nur das Geräusch des Besens hört. Da verzeiht man auch, dass die Tapete an einigen Stellen auch mal angenagt wurde.
Herzliche Grüße auch von meiner Frau

Nathan sucht nach euch

Unser Nathan sucht noch nach einem Herrchen und/oder Frauchen, die sich mit viel Liebe um ihn kümmern möchten. Nathan ist, wie alle Junghunde aus unserem Zwinger, an die Leine gewöhnt, weiß Bescheid wie es in der Stadt zu gehen kann und natürlich freundlich wie es sich für einen Airedale gehört.

Wenn er euch anspricht, dann sprecht uns an. Wir freuen uns auf Euch!

Wurftag: 04.01.2012
Mutter: Gette vom St. Laurentius
Vater: No Doubt of Malton

Nathan

Grüße von Nori aus der weiten Welt nach Hause

Liebe Frau Söhnholz,

endlich kommen wir dazu uns bei Ihnen zu melden – die letzten 4 Wochen mit unserer „Kleinen“ waren sehr lebhaft aber auch sehr sehr schön.
Mit unserer kleinen „Nori“ sind wir sehr glücklich.
Anbei haben wir Ihnen ein Foto des kleinen Wirbelwindes angehängt.

Wir hoffen es geht Ihnen gut und wünschen auch ihrem Mann alles Gute.

Ganz liebe Grüße aus Lemgo senden Ihnen

Die ganze Familie mit Nori

Grüße von Meilo

Hallo Frau Söhnholz, 
nachdem seit meiner Geburt nun schon wieder 5 Monate vergangen sind, möchte ich Ihnen meine neue Familie und die Umgebung vorstellen, die ich erobere.
Habe schon viel gelernt und bin mächtig gewachsen – 56 cm – und wiege 20 kg.
Bin in der Hundeschule wißbegierig und der Trainer sagt, aus mir wird mal ein Guter. Na ja, wer weiß. Nur bummeln in der Fußgängerzone finde ich langweilig. Muß zu oft stehen bleiben weil viele wissen wollen, was für einer ich bin um dann so einen „Hübschen“ wie mich zu streicheln. Na ja. Dafür kuckt meinen Herrchen keiner an.

Das solls für heute gewesen sein. Viele liebe Grüße aus Südniedersachsen von

Meilo v. St. Laurentius  “

Unsere derzeit abzugebenden jungen Airedales

Hier haben wir für euch nochmal die aktuellsten Fotos von den Welpen aus dem N-Wurf und Marco zusammengestellt.
Sehen sie nicht niedlich aus? Aber schaut sie euch einfach mal an.
Alle 3 Junghunde sind sehr angenehm leinenführig und unter sich wie auch in der Stadt gut sozialisiert.

Wenn euch einer gefällt, dann meldet euch kurz bei uns.

M-Wurf aus dem Dezember 2012

Wurftag: 11.12.2011
Mutter: Zora-Ayla vom St. Laurentius (Rufname: Mira)
Vater: Royal Workers Karudon

Marco
Bruder Marco ist ein interessierter, kecker Bursche. Haarqualität und Farbe sind hervorrragend.

N-Wurf aus dem Januar 2012

Wurftag: 04.01.2012
Mutter: Gette vom St. Laurentius
Vater: No Doubt of Malton

Nathan

Nicci